Home > News > News > Regionalmeisterschaften U14/16 in Essingen und U20 in Heidenheim

Regionalmeisterschaften U14/16 in Essingen und U20 in Heidenheim

Der Monat Mai der Wonnemonat!! Wo war er bei den Regio Meisterschaften?? Bei den Regio Meisterschaften am 04.05. in Essingen konnte man eher annehmen, wir nehmen an den Winterspielen teil. Zwei Grad plus und ein ständiger Wechsel zwischen Dauer- und Schneeregen verlangten unseren U14 Athletinnen (Franka, Noelia) und unseren U16 Athleten/innen (Jessica, Alexandra, Niko, Erik) nicht nur sportlich, sondern auch wettertechnisch alles ab. Am Ende konnten sich aber alle (trotz Kälteschock) sechs, trotz der widrigen Umstände und einiger neuer Disziplinen über gute Leistungen, zwei Regio Titel durch Erik und mehrere Podestplätze, freuen.
Bei den Regio Meisterschaften der U20 eine Woche später zeigte sich der Mai von einer leicht verbesserten Seite, doch die ständig wechselnden Winde ließen den Gedanken, notwendige Qualifikationsnormen für die DM 2019 in Ulm zu er springen bzw. er sprinten, verfliegen.  So lag an diesem Tag der Augenmerk bei Tim darauf, in die Titelkämpfe mit einzugreifen. Dies konnte er dann auch auf der 200m Sprintstrecke und in der Weitsprunggrube unter Beweis stellen und errang in beiden Disziplinen den Regio Titel. Im 1oom Sprint bei 3m Gegenwind!! entschied das Fotofinish gegen Tim und er erreichte „nur“ den zweiten PlatzJ.
Nimmt man die erreichten Leistungen der Regio`s und zieht die widrigen Bedingungen ab, so steht bei allen einer erfolgreichen Saison nichts mehr im Wege. Kompliment auch an Noelia die ihren ersten Wettkampf sehr gut „über die Bühne“ brachte. Gratulation an alle sechs. Euer Trainerteam.
Franka Weit 3,73m (8.) / 75m 11,56sec. (3.) / 60m H. 11,90sec. (8.) / Kugel 5,06m (3.)
Noelia Weit 3,43m (13.) / 75m 12,00sec. (8.) / 60m H. 12,33sec. (12.)
Niko Speer 26,81m (2.) / 100m Sprint 14,86sec. / 80m H. 14,73sec. (2.) / Hoch 1,30m (5.)
Erik Weit 4,39m (5.) / Kugel 8,77m (1.) / Hoch 1,49m (1.)
Jessica – 800m 2:21,54min (2.Platz)
Alexandra – 800m 2:28,87min (3.Platz)
Tim Weit 6,54m (1.Platz) / 100m 11,63sec. (2.Platz) / 200m 22,91sec. (1.Platz)
Toolbox
PrintDrucken
AcrobatPDF
Arrow RightWeiterempfehlen
RSSRSS Abonnieren

Veröffentlicht
20:55:44 12.05.2019