Home > News > News > Goldene Zeiten für den Erbacher Läufernachwuchs

Goldene Zeiten für den Erbacher Läufernachwuchs

Zu den letzten Titelkämpfen des Jahres mussten unsere Läufer in den Nordschwarzwald nach Neuhengstett reisen. Der ausrichtende Leichtathletikkreis Calw hatte für die Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften einen schönen Rundkurs vorbereitet. Die Bedingungen hier waren bezogen auf die Jahreszeit geradezu ideal: Kalt aber sonnig und trocken. Unsere Mädels hatten 2090 Meter zu laufen und bewältigten diese Strecke souverän. Jessica Geywitz übernahm bald nach dem Start die Führung und verteidigte diese bis zum Ende erfolgreich. Sie gewann die W14-Wertung vor ihrer Schwester Alexandra in einer Zeit von 7:21 Minuten. Der grandiose Erbacher Doppelerfolg wurde komplettiert durch den 6. Platz der wieder genesenen Lea Böhringer. Damit gelang es unseren Athletinnen, als jüngerer Jahrgang auch die U16-Mannschaftswertung mit einem sensationellen Vorsprung von mehr als einer Minute vor der LSG Aalen zu gewinnen. Markus Mayr belegte in der gut besetzten Altersklasse M45 einen sehr achtbaren 7. Platz. Trainer Michael "Mixler" Schwenkedel war wie auf dem Siegerfoto ersichtlich hochzufrieden. Herzliche Gratulation unseren frisch gebackenen Meisterinnen und unserem Seniorenläufer!


Toolbox
PrintDrucken
AcrobatPDF
Arrow RightWeiterempfehlen
RSSRSS Abonnieren

Veröffentlicht
07:47:19 23.11.2018